Favoriten Jänner 2016 1


Hallo meine Hübschen!

Der Jänner ist schon wieder an uns vorbeigezogen und deshalb gibt es nun wieder Favoriten!

Favoriten_Jänner_2016

Die Heizungsluft macht mir ja ganz schön zu schaffen. Meine Haare sind trocken und meine Haut fühlt sie so trocken an, das ist etwas was ich normal überhaupt nicht kenne. Meine Gesicht sieht dadurch irgendwie fahl aus. Deshalb benutzte ich nun immer vor meiner Foundation ein schimmerndes Fluid. Der Unterschied ist einfach so gigantisch. Man sieht danach frischer und lebendiger aus. Ein Fluid das ich schon ewig zuhause habe, ist eines aus einer alten p2 LE. Leider bekommt man das nicht mehr zu kaufen aber es gibt etliche Produkte die das selbe bewirken. Ich kann euch so etwas nur empfehlen wenn es euch momentan so geht wie mir.

Wie schon erwähnt leidet auch mein Haar stark darunter. Es war nur mehr trocken und strohig. Ich bin jemand der sowieso immer erst morgens die Haare wäscht, deshalb habe ich einigen Nächten davor mir Kokosöl ins Haar gegeben und es dann nachts einwirken lassen. Ich schlafe dann einfach auf einem Handtuch, somit bekommt die Bettwäsche nichts ab. Meine Haare fühlen sich nun soviel besser an. Sie leuchten und fallen auch wieder schön. Mein Kokosöl habe ich einfach bei Müller gekauft um ca. €5. Ich komme damit immer ewig aus, da ich es nur dann benutze wenn ich das Gefühle habe dass ich es brauche. Ich trage es dann nur auf den Haarlängen auf. Falls ihr eine trockenen Kopfhaut habt könnt ihr es auch dort auftragen und damit bekommt ihr das vielleicht in den Griff.

Ich bin ja ein riesiger Fan vorn Bronzern. Es geht führ mich einfach nicht mehr ohne. Ich habe natürlich auch einige zuhause und diesen Monat habe ich von Bobbi Brown das Bronzing Powder in der Farbe „Golden Light“ geliebt. Das besondere an ihm ist, dass er er weder zu warm noch zu kalt auf der Haut wirkt und somit ein natürliches Ergebnis erzählt.

Favoriten_Jänner_2016_2

Ein Lidschatten der leider aus dem Sortiment geht ist die Farbe „400 My First Copperware Party“ von Catrice. Es handelt sich dabei um einen Taupe welches mit Schimmerpartikel versetzt ist. Viele sagen, dass es sich dabei um ein Dupe zum „Satin Taupe“ Lidschatten von Mac handelt. Da ich ihn selbst nicht besitze, kann ich dazu nicht viel sagen. Den Catrice Lidschatten finde ich qualitativ sehr gut. Er ist gut pigmentiert und die Farbe lässt sich mit dem Pinsel auch traumhaft auf das Augenlid auftragen. Das funktioniert oft mit den billigeren Lidschatten nicht aber hier kann ich nichts negatives sagen.

 

xoxo Desiree


Über Desiree

Hallo meine Hübschen! Ich bin 26 Jahre alt und wohne in Graz und studiere dort Rechtswissenschaft. Auf meinem Blog Feminisma möchte ich mit euch meine Leidenschaft teilen und mich mit euch austauschen über die große Beautywelt ;) xoxo Desiree


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ein Gedanke zu “Favoriten Jänner 2016