Review: Origins VitaZing


Hallo meine Hübschen!

Ich habe die VitaZing schon in meinem Beitrag zu meinen liebsten Produkten für einen Sommerlook erwähnt aber ich dachte, dass euch vielleicht eine vollständige Review interessieren würde.

VitaZing _ Origins

Die VitaZing von Origins ist einer der getönten Tagescremen die eine graue Farbe haben wenn sie aus der Tube kommen sich aber den Hautton anpassen wenn man sie aufträgt.
In den kälteren Jahreszeiten bin ich äußerst hell und da kann ich die Creme nicht benutzen da sie nicht so hell wird aber seit ich etwas Farbe bekommen habe passt sie sich wirklich großartig meinen Teint an.
Besonders gut finde ich dass die VitaZing auch einen Lichtschutzfaktor von 15 hat. Natürlich nicht genug für den Hochsommer aber für die restliche Zeit ist es gut zu wissen, dass man eine SPF trägt.
Die Originalgröße von 50ml der VitaZing kostet bei Douglas €38,95. Ja ich weiß, das ist sehr viel Geld aber was mir bei der VitaZing auffällt im Gegensatz zu all den anderen getönten Tagescremen ist, dass sie nicht Orange wirkt auf der Haut und somit die Haut ebenmäßig und natürlich wirklichen lässt. Wie bei jeder anderen getönten Tagescreme ist die Deckkraft natürlich gering aber sie reicht aus um ein ebenmäßiges Hautbild zu erzeugen.
Man braucht auch sehr wenig Produkt. Ich trage die Creme immer mit meinen Fingern auf und da reicht schon eine geringe Menge aus. Ich habe inzwischen schon einige Produkte von Origins getestet und mir fällt immer wieder auf, dass man wirklich sehr wenig Produkte verwenden muss und das zeichnet diese Marke unteranderem meiner Meinung nach aus.

xoxo Desiree


Über Desiree

Hallo meine Hübschen! Ich bin 26 Jahre alt und wohne in Graz und studiere dort Rechtswissenschaft. Auf meinem Blog Feminisma möchte ich mit euch meine Leidenschaft teilen und mich mit euch austauschen über die große Beautywelt ;) xoxo Desiree

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *