LEER GEMACHT #5 2


Hallo meine Hübschen!

Ich habe wieder einiges aufgebraucht und heute werde ich euch zeigen welche Produkte ich davon mochte und welche nicht.

DSC_0142

Vielleicht wissen einige von euch schon, dass ich ein großer Fan von den Batiste Trockenshampoos bin. Durch die Farbabgabe, hat man keinen grauen Schleier auf den Haaren und sie geben auch unglaublich viel Volumen am Ansatz.
Leer gemacht habe ich die Farben medium & brunett sowie dark & deep brown. Ich habe beide Farben ausprobiert um für mich die richtige Farbe zu finden und das ist dark & deep brown.

DSC_0148

Auch einige Shampoos habe ich geleert. Leider sehen die Verpackungen nicht mehr besonders schon aus. Das liegt daran, dass Graz so kalkhaltige Wasser hat. Nichts desto trotz, sind die Produkte richtig toll. Gleich 2x habe ich das Vitamin Shampoo von Balea geleert. Es ist super günstig und richtig gut. Ebenfalls geleert habe ich das Tiefenreinigungsshampoo von Balea Professional. Ich hab es 1-2 pro Woche benutzt um meine Haare komplett von den Rückständen des Lebens zu befreien. Leider haben sie dieses tolle Produkt aus den österreichischen DM-Märkten genommen.

DSC_0150

Auch einige Duschbäder habe ich geleert. Nämlich das Dusche & Ölperlen Duschbad von Balea. Ich habe es gerne benutzt da, die Ölperlen sich bei der Benutzung aufgelöst haben und die Haut gut gepflegt haben. Das Fa Crem & Oil Duschbad in Kakaobutter & Cocosöl ist großartig.Die Haut hat sich nach der Anwendung ganz sanft angefühlt. Das Duschbad von anatmoicals hatte ich einmal in der Glossybox. Ich fand es nicht besonders, deshalb werde ich es mir nicht nachkaufen.

DSC_0157

Meine Zahnpasta von Sante wurde auch leer. Da ich mich Vegan ernähre bentutze ich eine Vitamin B12 Zahnpasta. Ob sie wirklich hilft kann ich nicht sagen aber ich habe nicht das Gefühl, dass ich einen Mangel habe.

DSC_0153

Neben der Pflege habe ich auch dekorative Kosmetik aufgebraucht. Die Maxfactor 2000 Calorie Mascara habe ich geleert. In Sachen Mascara fällt es mir schwer euch Tipps zu geben, da einfach bei jedem eine andere Mascara gut funktioniert. Diese Mascara hat bei mir schöne Wimpern gemacht, atemberaubend waren sie jedoch nicht.
Eine große Enttäuschung ist der Eyeliner Pen von Catrice. Am Anfang fand ich ihn richtig gut. Doch nach kurzer Zeit hat die Spitze leider ihren Geist aufgeben und wurde richtig zerzaust. Somit konnte man leider keinen Lidstrich mehr damit ziehen.
Empfehlen kann ich jedoch den Longlasting Eye Pencil Waterproof von Catrice in der Farbe 040 Karate with Bronze Lee. Er hält den ganzen Tag, lässt sich leicht auftragen und gibt eine schöne Alltagsfarbe ab. Wenn ich es eilige hatte, habe ich einfach nur diesen Kajal aufgetragen und Wimperntusche und habe danach das Haus verlassen und meine Augen sahen immer schöne betont aus.

xoxo Desiree


Über Desiree

Hallo meine Hübschen! Ich bin 26 Jahre alt und wohne in Graz und studiere dort Rechtswissenschaft. Auf meinem Blog Feminisma möchte ich mit euch meine Leidenschaft teilen und mich mit euch austauschen über die große Beautywelt ;) xoxo Desiree


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “LEER GEMACHT #5

  • emmasjoyofliving

    Hallo Desiree,

    ich habe noch nie etwas über das Balea Vitamin Shampoo gelesen und es auch in den Märkten nie beachtet, da ich befürchte, dass es die Haare austrocknet. Da du aber gleich zwei große Flaschen geleert hast – ist es für trockene, splissige Haare zu empfehlen? Dann werde ich vielleicht doch mal daran schnuppern:).

    Liebe Grüße,
    Emma

    • Desiree Beitragsautor

      Meine Haare sind auch trocken und splissig und es hat ihnen wirklich gut getan. Natürlich habe ich danach noch einen Balsam benutzt um das Haar zu pflegen.
      Nach der Anwendung kamen mir meine Haare auch immer super gereinigt vor.
      Ich kann es dir nur empfehlen und noch dazu kostet es nicht einmal 1€