Review: Trockenshampoo von Batiste 5


Hallo meine Lieben,

falls ihr mir auf Instagram folgt habt ihr schon gesehen, dass ich mir das Trockenshampoo von Batiste in der Farbe medium & brunette gekauft habe. Da mich dort eine Abonnentin um eine Review gebeten hat, komme ich der Bitte natürlich gerne nach.

Dieses Trockenshampoo bekommt man in England wohl in jeder Drogerie und ist meines Wissens nach auch das Beliebteste dort.
Die Marke Batiste wollte ich deshalb probieren, weil sie ihre Trockenshampoos eingefärbt hat, was zur Folge hat, dass man dieses Grauschleier durch die Benutzung nicht bekommt.
Das Dry Shampoo gibt es in 3 verschiedenen Farben. Einmal light & blond, medium & brunette und „with a hint of colour“. Ebenfalls bietet Batiste noch Trockenshampoos an, welche mit verschiedenen Düften versetzt sind, jedoch enthalten diese dann keine Farbzusätze.

DSCN0696

Obwohl meinem, medium & brunette, Dry Shampoo keine angenehme Geruchsrichtung verpasst wurde, riecht es nicht unangenehm. Es erinnert mich ein bisschen an den Geruch von Haarspray.

Die Anwendung ist ganz einfach, man sprüht das Trockenshampoo in die Haare, wobei man einen Abstand von ca 30 cm lässt, und lässt es dann ein bisschen einwirken. Danach wuschel ich mir einfach kräftig durch die Haare und beuge mich dabei nach vorne. Das Trockenshampoo lässt meine Haare danach aussehen als wären sie frisch gewaschen und es gibt ihnen auch Volumen. Das Volumen verschwindet zwar im laufe des Tages, jedoch braucht man sich dann nur wieder durch die Haare wuscheln und das Volumen ist zurück.;)

Fazit:
Für mich handelt es sich bei dem Trockenshampoo von Batiste um ein sehr gelungenes Produkt, welche alle meine Wünsche und Anforderungen erfüllt. Denn ich erwarte von einem Trockenshampoo, dass es meine Haare wie frisch gewaschen aussehen lässt, mir Volumen gibt und ich bei der Anwendung nicht das Gefühl habe am Geruch zu ersticken.
Es ist zwar mit einem Preis von ca €6 für 200ml etwas teurer aber es hat mich absolut überzeugt und ich werde es mir ganz bestimmt wiederkaufen.
Da ich Probleme hatte um herauszufinden welche Farbe ich wählen sollte, wollte ich euch das Ganze erleichtern und habe für euch einen Swatch gemacht von der Farbe „medium & brunette“, ich hoffe er hilf euch bei der Entscheidung weiter 😉

xoxo Desiree


Über Desiree

Hallo meine Hübschen! Ich bin 26 Jahre alt und wohne in Graz und studiere dort Rechtswissenschaft. Auf meinem Blog Feminisma möchte ich mit euch meine Leidenschaft teilen und mich mit euch austauschen über die große Beautywelt ;) xoxo Desiree


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

5 Gedanken zu “Review: Trockenshampoo von Batiste

  • Sassie Sunshine

    Ich habe mir auch in London Trockenshampoo von Batiste gekauft 🙂 3 400ml Flaschen vom Original und Floral Blush und noch eine 200ml Flasche des originals. Ich kannte es schon aus Amsterdam und mag die Wirkung viel mehr, als die von hier gängigen Trockenshampoos. Allerdings habe ich weniger bezahlt – die 400ml Flaschen waren für 3,32 Pfund bei Boots im Angebot, ist ja ärgerlich, dass du so viel bezahlen musstest…