London Haul (Pflege) #1 5


Hallo ihr Hübschen,

ich war letzte Woche für 3 Tage in London und möchte euch zeigen, was ich mir dort alles gekauft habe. Damit der Eintrag nicht zu lang wird, werde ich ihn in 2 Teile teilen. In diesem Eintrag wird es um Pflegeprodukte gehen und im nächsten seht ihr dann die Kosmetikprodukte.
Ich habe mich dort auf die Drogeriemärkte gestützt, denn High-End Kosmetik bekomme ich auch in Österreich. Ich werde ich euch auch die Produkte verlinken, welche man auch online nach Österreich verschicken lassen kann.

Bei den Pflegeprodukten habe ich nur Reisegrößen gekauft, da ich nur mit Handgepäck gereist bin und zu einigen kann ich euch auch schon eine kleine Review geben, denn ich habe sie die letzten Tage in London benutzt.

Da ich ohne Kosmetikprodukte gereist bin und ich im Moment nicht ohne eine Lippenpflege kann habe ich mir von Vaseline eine gekauft, nämlich Rosy Lips. Die Pflege für die Lippen von Vaseline gibt es auch noch in drei anderen Richtungen. Die Konsistenz erinnert sehr stark an die Vaseline die man aus den österreichischen Drogerien kennt. Es ist auf den Lippen doch etwas „schmierig“, deshalb würde ich es nicht als Unterlage für einen Lippenstift verwenden. Jedoch gibt er aufgrund seiner Farbe, den Lippen eine schöne Farbe und das Erscheinungsbild erinnert mich stark an einen Lipgloss. Der Lippenbalsam riecht auch nach Rosen, was mir sehr gefällt. Ich würde ich mir wieder kaufen 😉
Die Lippenpflege kann man auf Amazon bestellen.

Foto-1

Fals ihr den Beitrag zum Liebling der letzten Woche gelesen habt, kennt ihr das nächste Produkt schon. Die Rede ist von dem Desinfektionsgel von SOAP&GLORY. (Genauere Infos über das Produkt könnt ihr hier nachlesen) Ich liebe dieses Produkt und es bricht mir das Herz, dass ich dieses antibackterielle Handreinigungsgel leider in keinem Onlineshop gefunden habe.

DSCN0614

Ich habe mir das Waschgel von SIMPLE gekauft, welches weder Parfum noch ätzende Chemikalien enthält. Der Gesichtsreiniger enthält Vitamin B5 und Vitamin E. Die Haut fühlt sich nach der Anwendung unglaublich weich und zart an, jedoch spannt die Haut danach deshalb sollte man unbedingt eine Creme auftragen. Für mich ist dieses Produkt eindeutig ein Nachkaufprodukt und wandert bei meiner nächsten Bestellung auf Amazon bestimmt ein meinen Einkaufswagen.

DSCN0534

Seit langem wollte ich schon einmal das Trockenshampoo von Batiste ausprobieren und nun habe ich mir eine Reisegröße gekauft und meiner Meinung nach wird es zurecht auf vielen Blogs so gelobt. Sofort ist mir der Geruch positiv aufgefallen, denn bis jetzt hatte ich nur Trochenshampoos bei denen ich das Gefühl hatte zu ersticken. Obwohl dieses Shampoo zum Reinigen ohne Wasser, weiß ist hinterlässt es nur einen sehr geringen grauen Schleier auf den Haaren wenn man es mit einem Handtuch gut abrubbelt nach dem Auftragen. Das tolle an der Marke Batiste ist, dass sie auch gefärbte Trockenshampoos haben.
Dieses Produkt bekommt ihr zum Beispiel auf Amazon und bei Douglas.

DSCN0531

Als Duschbad habe ich mir von Palmolive eines gekauft, welches nach Honig riecht. Ich mag den Geruch wirklich sehr gerne und ich hatte das Gefühl, dass es meine Haut auch schön gepflegt hat. Ihr solltet dieses Produkt in jedem Bipa und DM bekommen 😉

Natürlich musste ich AUSSI ausprobieren und bin restlos begeistert von jenen Produkten die ich schon probiert habe.

DSCN0540
Ich habe mir das MIRACLE MOIST SHAMPOO gekauft, jenes ist für trockenes und kaputtes Haar und enthält australisches Macadamiaöl. Der Geruch ist extrem süß und deshalb nicht unbedingt meins aber die Wirkung des Shampoos ist einfach unglaublich, man kommt mit sehr wenig Haarwaschmittel aus und es schäumt schön. Besonders umgehauen hat mich das Reinheitsgefühl, welches ich nach der Anwendung hatte. Ich hatte schon lange nicht mehr das Gefühl, dass mein Ansatz so Rein war.

DSCN0544

Passend dazu habe ich mir den Conditioner geholt. Er riecht gleich süß wie das Shampoo und enthält ebenfalls australisches Macadamiaöl. Ich finde, dass diese Spülung besser ist  viele Andere aber es kommt nicht ganz an meinen Conditioner von Wella Pro Series heran.

DSCN0536

Als letztes habe ich mir noch eine 3 Minuten Wunderkur mitgenommen. Jene habe ich noch nicht ausprobiert. Sie soll bei geschädigtem Haar verwendet werden. Man soll sie je nach Beschädigung zwischen 1 und 3 Minuten einwirken lassen.  Der Geruch ist genau so süß wie bei den anderen Produkten.
Zum Glück erhält man Aussi-Produkte auf Amazon, denn das Shampoo werde ich mir ganz bestimmt bestellen, die anderen 2 Produkte müssen sich noch bewehren.

So, das war der erste Teil meines Hauls 😉

xoxo Desiree


Über Desiree

Hallo meine Hübschen! Ich bin 26 Jahre alt und wohne in Graz und studiere dort Rechtswissenschaft. Auf meinem Blog Feminisma möchte ich mit euch meine Leidenschaft teilen und mich mit euch austauschen über die große Beautywelt ;) xoxo Desiree


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

5 Gedanken zu “London Haul (Pflege) #1